Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

AktueLles


                                                                      Zum Veranstaltungskalender Langengeisling 2019


Erding, Montag 16. September 2019, 19.30 Uhr, Johanneshaus, Kirchgasse 5

Einladung der Kolpingsfamilie Erding zu einer Informationsveranstaltung
„Aus dem Leben eines Landtagsabgeordneten“
Viel Wissenswertes und Interessantes aus und über den Bayerischen Landtag wird am Montag, 16. September 2019, um 19.30 Uhr, Herr Nikolaus Kraus, im Johanneshaus, Kirchgasse 5, berichten.
Er ist seit 2013 Mitglied des Bayerischen Landtages und beantwortet gerne auch Fragen. Über zahlreiche Gäste würde sich die Kolpingsfamilie freuen.
Ingrid Enzner


Der Pfarrverband Erding-Langengeisling lädt zu einer
B E R G ME S S E
mit der Pfarrei Tittling am Sonntag den 15.09.2019 auf dem Blümersberg in Tittling ein.
Beginn der Messe 10:00 Uhr
Der Blümersberg befindet sich direkt in Tittling und bietet einen herrlichen Rundblick. Bei schlechter Witterung findet die Messe in der schönen Kirche St. Vitus statt.
Abfahrt mit dem Bus in Eichenkofen (Gasthaus Brunold) um 7:30 Uhr. Weitere Haltestellen: Bushaltestelle in Altham, Kirche Langengeisling, Bäckerei Fleck (Weinmaier),
ehem. Gärtnerei Meier, Schwimmbad Erding, Sparkasse Erding (Südseite) um 7:45
Für mehr Info HIER klicken.


VORANKÜNDIGUNG
PARADIES SICHERN - HORIZONT BEGRENZEN
Unter diesem Titel nimmt die Kabarettgruppe „Soafablosn“ die Kirche und bayrische Politik gleichermaßen in den Blick.
Das Programm der drei kirchlichen Insider (alle drei sind Gemeindereferenten) deckt die wahrsten Hintergründe der Kirche und die tiefsten Abgründe der Katholischen Seele auf.
Kabarettabend am 22. November 2019 im Johanneshaus. Karten können im Vorverkauf ab Mitte Juli in den beiden Pfarrämtern St. Johannes und St. Martin erworben werden.


Diözesane Eröffnung der 62. Sternsingeraktion in ERDING!

Herzliche Einladung an alle Sternsingerinnen und Sternsinger in der Erzdiözese zur diözesanen Eröffnung am Montag, 30. Dezember 2019 in Erding.

Die Aktion steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Segen bringen, Segen sein – Frieden! Im Libanon und weltweit!“.

Das Programm ist HIER zu finden.

WICHTIGER HINWEIS:
Die Anmeldung zur diözesanen Eröffnung der 62. Sternsingeraktion am 30. Dezember 2019 ist vom 1. bis 15. Dezember 2019 ausschließlich online möglich. Das Anmeldeformular wird zum 1. Dezember freigeschaltet.
Die Anmeldung der Sternsinger läuft ausschließlich über diese Seite:
https://www.eja-muenchen.de/aktionen-und-projekte/sternsinger/dioezesane-eroeffnung.html


Familiengottesdienst

Hallo Kinder!

08.09.2019 Kinderelement Nach der Predigt ist wieder Zeit für Euch Kinder!

15.09.2019 Kinderelement Wir versuchen gemeinsam das Evangelium besser zu verstehen!

22.09.2019 Familiengottesdienst Für Dich und Deine Freunde und Deine Familie findet heute wieder ein besonderer Gottesdienst statt.

29.09.2019 Kindergottesdienst und „Pfarrcafe“ 10.30h Kindergottesdienst im Johanneshaus – nicht nur für die ganz Kleinen!

29.09.2019
09:00-12:00 Uhr „Pfarrcafe“

Wir freuen uns auf Euch!


Newsletter Pfarrverband Erding-Langengeisling

Jetzt anmelden!


Ökumenischer Gesprächskreis Erding (ÖGE)
Übersicht über ökumenische Veranstaltungen


Arbeiten in der Kirche - mehr als ein Beruf!
Stellen- und Ausbildungsangebote in der Erzdiözese München und Freising
Entdecken auch Sie Ihren Beruf in der Kirche und informieren sich unter
www.erzbistum-muenchen.de/berufundberufung



Hier finden sie einen Link zur katholischen Glaubensorientierung

in St. Michael München, dem offiziellen Ansprechpartner für den Kircheneintritt:
Für den Wiedereintritt, die Konversion (Übertritt), Erwachsenentaufe und für die Erwachsenenfirmung.
www.st-michael-muenchen.de/glaubensorientierung
Die Tür steht offen...
... für Glaubensfragen, die Sie bewegen. Sie sind herzlich eingeladen zum
offenen, persönlichen Gespräch, schriftlichen oder telefonischen Kontakt, zu
Informationsveranstaltungen und Kursen.


Die Wallfahrtskirche Heilig Blut in Erding bleibt bis auf Weiteres gesperrt
Ersatzweise Gottesdienste der gesperrten Wallfahrtskirche Heilig Blut:
Dienstag bis Freitag um 7.00 Uhr Frühmesse in der Seitenkapelle von St. Vinzenz, Klettham


Das aktuelle Bibelwort:


Lk 14,1.7-14

1 Jesus kam an einem Sabbat
in das Haus eines führenden Pharisäers zum Essen.
Da beobachtete man ihn genau.
[2 Und siehe, ein Mann, der an Wassersucht litt, stand vor ihm.
3 Jesus wandte sich an die Gesetzeslehrer und die Pharisäer und fragte:
Ist es am Sabbat erlaubt zu heilen, oder nicht?
4 Sie schwiegen.
Da berührte er den Mann, heilte ihn und ließ ihn gehen.
5 Zu ihnen aber sagte er:
Wer von euch wird seinen Sohn
oder seinen Ochsen, der in den Brunnen fällt,
nicht sofort herausziehen, auch am Sabbat?
6 Darauf konnten sie ihm nichts erwidern.]
7 Als er bemerkte, wie sich die Gäste die Ehrenplätze aussuchten,
erzählte er ihnen ein Gleichnis.
Er sagte zu ihnen:
8 Wenn du von jemandem zu einer Hochzeit eingeladen bist,
nimm nicht den Ehrenplatz ein!
Denn es könnte ein anderer von ihm eingeladen sein,
der vornehmer ist als du,
9 und dann würde der Gastgeber, der dich und ihn eingeladen hat,
kommen und zu dir sagen: Mach diesem hier Platz!
Du aber wärst beschämt
und müsstest den untersten Platz einnehmen.
10 Vielmehr, wenn du eingeladen bist,
geh hin und nimm den untersten Platz ein,
damit dein Gastgeber zu dir kommt
und sagt: Mein Freund, rück weiter hinauf!
Das wird für dich eine Ehre sein vor allen anderen Gästen.
11 Denn wer sich selbst erhöht,
wird erniedrigt,
und wer sich selbst erniedrigt,
wird erhöht werden.
12 Dann sagte er zu dem Gastgeber:
Wenn du mittags oder abends ein Essen gibst,
lade nicht deine Freunde oder deine Brüder,
deine Verwandten oder reiche Nachbarn ein;
sonst laden auch sie dich wieder ein,
und dir ist es vergolten.
13 Nein, wenn du ein Essen gibst,
dann lade Arme, Krüppel, Lahme und Blinde ein.
14 Du wirst selig sein,
denn sie haben nichts, um es dir zu vergelten;
es wird dir vergolten werden bei der Auferstehung der Gerechten.


 Die Gebetsanliegen des Papstes:

für das Gebetsapostolat 2019

September

Universal:
Dass Politiker, Wissenschaftler und Ökonomen zusammenarbeiten, um die Weltmeere und Ozeane zu schützen.

.